Veröffentlicht in Allgemein

[Freitags-Füller] 49. KW 2021

 

wie immer von Barbara

1.  Als ich heute morgen aus dem Fenster schaute, war es stockduster und ich habe mich mal wieder geärgert, dass die Fensterbilder noch immer nicht hängen.

2. Ich habe heute morgen mit einer anderen Mutter über Weihnachtstraditionen gesprochen. Jeder kann das halten, wie er mag, aber dass der Weihnachtsmann in der Nacht vom 23. auf den 24. Dezember kommt, macht für mich überhaupt keinen Sinn.

3.  Das schönste Geschenk sind die strahlenden Augen der Kinder und ein Tag ohne irgendwelche Streitereien.

4.  Abgesehen von der fehlenden Fensterdeko, haben wir allgemein ein bisschen weniger Weihnachtsdeko – hier ist halt ständig irgendjemand krank und ich bin froh, dass ich den normalen Haushalt + Kekse backen unter diesen Voraussetzungen hinbekomme 😅

5.  Glaubst du an den Weihnachtsmann? – Ja! In jedem von uns steckt ein Weihnachtsmann und es ist für mich ein bisschen, wie der Glaube an Gott. Gott und der Weihnachtsmann bedeuten für mich Liebe. Und darum geht es ja – abgesehen von Jesu Geburt – an Weihnachten. Liebe schenken und geliebt werden.

6.  Wenn ich diesen Freitags-Füller ausgefüllt habe, dann werde ich mein aktuelles Hörbuch anmachen und dabei die letzten Vorlagen ausmalen, damit wir spätestens am Sonntag Fensterdeko haben  😉

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine neue Folge „Hawkeye“ , morgen habe ich geplant, dass wir für Tilman eine Winterjacke zum Wechseln kaufen und vielleicht finde ich halbwegs schöne Winterschuhe, in die meine Orthese passt und Sonntag möchte ich endlich zur Kirche… Advent ohne Gottesdienste fühlt sich nur halb so schön an, aber an den letzten beiden Wochenenden saßen wir entweder in der Notfallsprechstunde beim Kinderarzt oder haben Fieber gemessen…

Kommentar verfassen