Bücher

"Babyleicht erklärt: Physik" von Judith und Marcus Weber

Rezensionsexemplar ~

 

Herausgeber ‏ : ‎ Penguin Junior
Gebundene Ausgabe ‏ : ‎ 20 Seiten
ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3328300557
empfohlenes Lesealter ‏ : ‎ 2 Jahre und älter

bei amazon bestellen*

 
 
 
Inhalt:
Wieso fällt eigentlich alles auf den Boden? Was hat die Sonne mit einem nassen Blatt Papier zu tun? Und wieso kann die Badeente in der Wanne schwimmen?
Dies sind Fragen, die Toffi beschäftigen. Zum Glück hat seine beste Freundin Meg. Sie hat zu all den Fragen nämlich die passende Antwort. 

 
Unsere Meinung:
Ich habe dieses Buch zusammen mit Tilman (2) gelesen. 
Die Sätze sind schön kurz und begleiten die Illustrationen, die sowohl Tilman als auch mir sehr gefallen. Vor allem, weil sie für sich sprechen. Tilman kann das Buch auch alleine „lesen“ und den Inhalt dank der Bilder verstehen.
Die Themen Schwerkraft, Verdunstung, Auftrieb und Gewicht sind dank der farblich unterschiedlichen Hintergründe auch visuell für die Kinder gut zu unterscheiden. Tilman hat den Themenwechsel nach dem zweiten Mal lesen auch anhand des Farbwechsels erkannt. 
Die physikalischen Beispiele sind alle im Alltag zu finden, was auch dazu einlädt, manches selbst auszuprobieren. Bei uns sind diverse Spielsachen in der Badewanne gelandet und auch das Thema Schwerkraft wurde hier ausgiebig getestet. 
 
Fazit:
Ein tolles Buch für Kinder, das dank alltäglicher Beispiele Physik wirklich babyleicht erklärt. Wir werden uns die anderen Teile dieser Reihe definitiv auch noch zulegen. 
 
 
 
An dieser Stelle vielen Dank an den Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars. 
 
 
*amazon Partner-Link

 

 
 

 

Kommentar verfassen