Allgemein

[Lesemonate] März und April 2021

Weiter geht´s mit den Lesemonaten 😀

Und um direkt ein paar Fragen zu beantworten, bevor sie überhaupt gestellt werden: 

Ja, ich zähle auch Kinderbücher mit und ja, ich zähle auch Pixibücher mit.

Denn a) es sind Bücher, die ich gelesen habe – zwar dünn, aber auf den Seiten sind mehr als zwei Wörter zu finden und b) ich lese gerade diese dünnen Kinderbücher/Pixi-Bücher teilweise jeden Nachmittag/Abend vor. Manchmal sogar mehrmals täglich 😅

Also zähle ich auch diese Bücher mit. Wie ich mit den hier derzeit sehr beliebten Wimmelbüchern vorgehe, weiß ich noch nicht. Bei goodreads habe ich das eine jetzt eingetragen… aber ich weiß noch nicht, ob und wie ich es in meiner eigenen Lesestatistik werten soll. Normal, wie alle anderen Bücher auch? Also auch mit Seiten zählen oder nur das Buch und keine Seiten (weil auch keine Wörter) oder komplett rauslassen… da muss ich mir noch mal Gedanken machen.

Jetzt aber erst mal zu den anderen beiden Monaten:

März

What does the Fox say? – Ylvis – 32 S. – ⭐⭐⭐⭐⭐

 

April

Der Lorax – Dr. Seuss – 72 S. – ⭐⭐⭐⭐⭐

Bobo auf dem Spielplatz (Maxi-Pixi) – Markus Osterwalder – 24 S. – ⭐⭐⭐⭐ (Tilman würde 5 geben 😅)

Drinnen, draußen – LeUyen Pham – 52 S. – ⭐⭐⭐⭐⭐

Als das Umarmen verboten war – Catalina Montoya Palacio –29 S. –  ⭐⭐

Jedes Jahr im Juni – Lia Louis – 416 S. – ⭐⭐⭐⭐⭐

 

Das macht 6 Bücher mit insgesamt 625 Seiten.

Kommentar verfassen